Sautierte Seezungenfilets mit Bananen

Für 2 Personen

Zutaten Menge
Seezungenfilets 280 g
Zitrone ½ Stück
Würzen (Salz Pfeffer) 1x
Weissmehl 10 g
Eier 1 Stück
Paniermehl 40 g
Bratbutter 20 g

Garnitur
Bananen 170 g
Weissmehl 6 g
Butter 10 g

Vorbereitung
- Seezungenfilets mit Zitronensaft und Pfeffer marinieren
- Salzen, Mehlen, leicht abklopfen
- Durch die aufgeschlagenen Eier ziehen, leicht abstreifen
- Im Paniermehl wenden und leicht andrücken
- Die Bananen längs halbieren, erst dann schälen und leicht Mehlen

Zubereitung
- Seezungenfilets in Bratbutter goldgelb anbraten
- Auf vorgewärmtes Geschirr anrichten und z.B im Ofen warm stellen
- Bananenhälften in Butter goldgelb braten
- Seezungenfilets mit den Bananen garnieren

Tipp
- Die Seezungenfilets können schon vorher beliebig mariniert
werden, umso länger sich die Filets in der Marinade befinden,
umso intensiver wird der Geschmack
- Niemals Salz in die Marinade geben, erst vor dem Mehlen salzen

Zubereitungszeit: 35 Min.

Kabeljaufilet mit Pesto und Tomaten

Für 4 Personen

Zutaten Menge
Fischfilet 800 g
Abschmecken Salz, weisser Pfeffer 1x
Zitronensaft von ½ Stück
Basilikum 6 g
Knoblauchzehen 2 Stück
Parmesankäse 3-4 g
Pinienkerne 2-3 g
Olivenöl 1,25 dl
Zwiebeln 2 Stück
Tomaten 750 g
Butter 2 g
Zucker 1 Prise

Garnitur
Basilikum 1 g

Vorbereitung
- Fisch waschen und in breite Stücke schneiden
- Mit Salz und Pfeffer würzen
- Mit Zitronensaft beträufeln
- Für das Pesto Basilikum waschen und die Blättchen abzupfen
- Knoblauch und Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden
- 1 Knoblauchzehe klein schneiden
- Tomaten kreuzweise auf der Unterseite einritzen, kurz blanchieren (ca. 1 Min. im
kochenden Wasser), häuten und in viertel schneiden

Zubereitung
- Basilikum, andere Knoblauchzehe, Parmesan, Pinienkerne und Olivenöl im
Universal-Zerkleinerer pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken
- Fisch in Salzwasser 8-10 Minuten gar ziehen lassen
- Fett erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten
- Tomaten zufügen und 5 Minuten mit dünsten
- Alles mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen
- Fisch mit etwas Pesto auf den Tomaten anrichten, restliches Pesto dazureichen

Tipp
- Als Beilage schmeckt knuspriges Baguette ausgezeichnet
- Sie können die doppelte Menge Pesto herstellen, um dieses am nächsten Tag mit
Spaghetti zu geniessen

Zubereitungszeit: 35 Min.